halt

(redirected from Halten)
Also found in: Dictionary, Thesaurus, Medical, Legal, Wikipedia.

halt

Chiefly Brit a minor railway station, without permanent buildings

halt

[hȯlt]
(computer science)
The cessation of the execution of the sequence of operations in a computer program resulting from a halt instruction, hang-up, or interrupt.

halt

An operation code that causes the CPU to stop.
References in periodicals archive ?
Empfanglich werden wir gerade dann, wenn wir nicht nach Bestanden Ausschau halten, die bereits einen Weg zum Neuen bahnen, sondern nach Uberzeugungen fahnden, die dem Neuen im Wege stehen.
17] / wier halten das einmensch gerecht werde den glauwen / on werch des gesetzes Roman.
Es ist Alles Nichts und wurgt sich selbst auf und schlingt sich gierig hinunter, und eben dieses Selbstverschlingen ist die tuckische Spiegelfechterei als gabe es Etwas, da doch wenn das Wurgen einmal inne halten wollte eben das Nichts recht deutlich zur Erscheinung kame, dab sie davor erschrecken muBten; Thoren verstehen unter diesem Innehalten die Ewigkeit, es ist aber das eigentliche Nichts und der absolute Tod, da das Leben im Gegentheile nur durch ein fortlaufendes Sterben entsteht.
Der erste ist: das Gewicht der feindlichen Macht auf so wenig Schwerpunkte als moglich zuruckzuffuhren, wenn es sein kann, auf einen; wiederum den Sto[beta] gegen diese Schwerpunkte auf so wenig Haupthandlungen als moglich zuruckzufuhren, wenn es sein kann, auf eine; endlich alle untergeordnete Handlungen so untergeordnet ala moglich zu halten.
24 Wir sind an unsere Marchen gewohnt und wir halten die "Gewalt" irgendwie fur normal.
Rhetorical studies of Reformation preaching owes a huge debt to Birgit Stolt, Studien zu Luthers Freiheitstraktat mit besonderer Rucksicht auf das Verhaltnis der lateinischen und der deutschen Fassung zu einander und die Stilmittel der Rhetorik (Stockholm: Almqvist and Wiksell, 1969); "Docere, delectare, und movere bei Luther: Analysiert anhand der `Predigt, dass man Kinder zur Schulen halten solle,'" Deutsche Vierteljahrsschrift fur Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte 44 (1970): 433-74, now included in her Wortkampf: Fruhneuhochdeutsche Beispiele zur rhetorischen Praxis (Frankfurt: Athenaeum, 1974), 31-77.
At one exhibition there was a photographic history of the `wall' and the division between East and West Berlin: black and white photographs of workers laying the bricks and huge signs announcing Verboten, Halten, and `if you go past this point you will be shot'.
The trawler Halten Bank, with 18 people on board, had broken down and was drifting towards the Heather Alpha platform, north-east of Shetland.
The 6406/12-5 S (Blink) well was drilled on the Halten Terrace, approximately 27 kilometres south west of the Njord field and five kilometres north east of the Pil discovery well.
Auch halten die dortigen Graberfunde, insofern archaologisch naher untersucht, nur wenig an keramischen Gefassbeigaben bereit.
Weil es im Lautsystem der Voru- und Setu-Sprache keinen derartigen Schwund gegeben hat, ist die Entscheidung der Autorin, sich bei der Darstellung der voruund setusprachigen Belege an die normale alphabetische Reihenfolge zu halten, in jeder Hinsicht nachvollziehbar und begrufienswert.