Lettland


Also found in: Dictionary, Thesaurus.
Related to Lettland: Estland, Litauen

Lettland:

see LatviaLatvia
, Latvian Latvija, officially Republic of Latvia, republic (2011 provisional pop. 2,067,887), 24,590 sq mi (63,688 sq km), north central Europe. It borders on Estonia in the north, Lithuania in the south, the Baltic Sea with the Gulf of Riga in the west, Russia in
..... Click the link for more information.
.
References in periodicals archive ?
In Lettland gibt es mehr als 140 Musikbibliotheken, von denen sich die Mehrzahl in Musikschulen und Musikoberschulen befindet.
In Zusammenarbeit mit seiner Kollegin Laimute Balode publizierte Ojars Buss ein Worterbuch, das der Herkunft der wichtigsten geographischen Namen Lettlands gewidmet ist: "No Abavas lidz Zilupei.
In Lettland hat sich wenige Jahre vor Lougas eine Studie der archaologischen Fundgruppe der Gussformen gewidmet, wobei nicht nur bronzezeitliche, sondern auch mittel--und jungereisenzeitliche Funde berucksichtigt wurden (Dajga 1960).
Dies ergibt sich aus der zuvor kurz erwahnten Situation, in der das Livische heute steckt: Das Worterbuch will nicht nur den Wortschatz einer vom Untergang bedrohten Sprache erschlieien (dazu konnten auch die beiden fruheren Worterbucher herangezogen werden), sondern es soll zugleich als Grundlage fur Revitalisierungsmainahmen dienen, die ja sehr eifrig in Lettland verfolgt werden.
In Lettland und Litauen tritt die Rauhwand vermehrt in jungeren Perioden, an der Siedlungsund Graberkeramik der entwickelten Eisenzeit, auf (Vasks 1991, 30 f.
Den Eroffnungsaufsatz des historischen Teils zur Erforschung der livischen Sprache und Kultur in Estland, Lettland und Finnland "Liivi kultuuri ja keele uurimine Eestis, Latis ja Soomes" schrieb Renate Blumberga.
123) Der steinerne Untergrund im Aussenbereich der Bronzezeitsiedlung Vmakalns in Lettland wird in der gleichen Weise, d.
Lettland, hat zwar eine ganz ahnliche Entwicklung stattgefunden.
Von Beginn des livischen Schrifttums an (aber auch schon zuvor) standen die livische Sprachgemeinschaft und die livische Sprache (auch areal) in einer extremen Minderheitenposition in Lettland.